Über mich

Schwerpunkte

  • Systemische Supervision und Coachingprozesse
  • Team- und Fallsupervisionen in der Kinder- und Jugendhilfe, in Kitas und in Schulen
  • Coaching von Berufseinsteiger*innen und Führungskräften
  • Begleitung von Gründungsprozessen
  • Beratung und Begleitung in Krisensituationen
  • Herausforderungen im Gesundheitswesen und Altenpflegebereich
  • Workshops zu den Themen: Bindung vor Bildung! Bindung & Beziehung als wesentlicher Faktor für eine gelingende Zusammenarbeit, Teamentwicklung, Systemisches Management, Systemische Grundhaltung und Methoden in der praktischen Arbeit

Qualifikation

  • Systemische Supervisorin und Coach (DGSv; SG*) am Supervisionszentrum Berlin
  • Systemische Beraterin am IST Berlin
  • Fachkenntnisse im Psychodrama
  • Master of Social Management an der Donau-Universität Krems
  • Diplom-Sozialpädagogik/Soziale Arbeit an der Katholischen Hochschule Berlin

Berufliche Erfahrungen

  • Leitung der Angebote in häuslicher Gemeinschaft bei einem freien Träger der Kinder- und Jugendhilfe
  • Aufbau einer Fachschule für Sozialpädagogik
  • Stellvertretende Geschäftsführerin bei einem freien Träger der Kinder- und Jugendhilfe
  • Dozentin in der Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbildung
  • Sozialpädagogin in der Familienhilfe, Einzelfallhilfe, Eingliederungshilfe, Offenen Kinder- und Jugendarbeit, Schulbezogenen Sozialarbeit, Jugendsozialarbeit
  • Mitarbeit in einer Hauskrankenpflege
  • Sozialpädagogin in der Kinder- und Jugendpsychiatrie

Qualitätssicherung und Fortbildungen

  • Regelmäßige Intervision und Kontrollsupervision
  • Mitglied einer Fachgruppe zur Systemischen Supervision
  • Teilnahme an Fortbildungen